Volcanes Antigua

Die weite Welt in einem Kaffee

Für unseren Volcanes Antigua kaufen wir Kaffees aus den besten Anbaugebieten Lateinamerikas ein: Guatemala, Kolumbien und Brasilien. Koordinaten, die perfekt komponierten Kaffee versprechen.

Guter Kaffee ist nachhaltiger Kaffee
In diesen Ländern wird enorm investiert. Einerseits, um die Qualität der Kaffees weiter auszubauen. Andererseits, um die Lebensgrundlage für die nächste Generation Kaffeebauern zu sichern. Denn Kaffee ist die Existenzgrundlage fast aller Bauern hier. Viele haben ihr Land von den Eltern und Großeltern geerbt und auch ihr Handwerk von ihnen gelernt. Mit nachhaltigem Anbau schützen wir das Ökosystem der Gebiete ebenso wie die traditionellen Anbautechniken – und damit auch den unverfälschten Geschmack unserer Premium-Kaffees.

Volcanes Antigua – die Urgewalt aus der Kapsel
Die natürlichen Gegebenheiten, unter denen der Kaffee aus Guatemala in unserem Volcanes Antigua ganz langsam reifen kann, schmeckt man mit jedem Schluck: Fruchtbare, mineralstoffhaltige Vulkanböden. Ein perfektes Mikroklima mit gleichmäßigen Temperaturen bei ausreichenden Niederschlägen. Heiße Winde, die aus den Schluchten der Berge emporsteigen. Und Anbauhöhen von bis zu 1.800 Metern. Gepaart mit der Hingabe der dort lebenden Bauern für ihren Kaffee herrschen hier die idealen Bedingungen für diesen ausdrucksstarken, erdverbundenen Kaffee.

arrow_down

Wir nutzen Cookies um deine Erfahrung und unseren Service zu optimieren. Wenn du unsere Dienste weiterhin nutzen möchtest, gehen wir davon aus, dass du der Verwendung von Cookies zustimmst. Hier erfährst du mehr über Cookies und wie du diese deaktivieren kannst.

OK